Wir nehmen Abschied von Eta * 12.01.1990 + 19.08.2019

Eta hat neun Jahre auf Scharfenberg gelebt. Sie war ein gutmütiges Pferd und so etwas wie das Wahrzeichen der Insel. Eta war die beste Freundin von Olli, dem ältesten Pony von Scharfenberg. Die Stute wurde am 12.01.1990 im Trabergestüt Lindenhof in Templin geboren. Sie kam im Jahr 2010, im Alter von 20 Jahren, auf die Insel und war viele Jahre lang ein beliebtes Reitpferd für viele Schülerinnen und Schüler. Eta...

Scharfenberger in Tansania: Das Reisetagebuch

EZur Zeit weilt ein Teil unseres 12. Jahrgangs im Rahmen einer Erdkundekursfahrt in Tansania. In 14 Tagen bereisen die Schülerinnen und Schüler verschiedene Regionen des Landes, lernen die Flora und Fauna und vor allem die Menschen kennen. Hier können Sie und ihr nun das Reisetagebuch lesen.   Tag 1: Gepäck ist weg Am Freitag den 30. August brachen wir als Reisegruppe mit 17 Schülern und unseren zwei Erdkundelehrern, Herrn Bracklow und...

Einladung zum Tag des offenen Denkmals am Samstag, den 7. September 2019

Am Samstag, den 7. September 2019, ist es wieder soweit; Die Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrganges im Profil Kunst führen interessierte Gäste in einem speziell kunsthistorisch ausgearbeiteten Parcour über die Insel und erzählen anhand der architektonischen Baudenkmäler die Geschichte der Schulfarm, wobei Historisches und Gegenwärtiges bedacht werden. So war die Insel Scharfenberg einst im Besitz der Familie Humboldt und wurde später vom Botaniker August Carl Bolle bewohnt. 1922 wurde...

Frühjahrskonzert 2019: Vielen Dank für das schöne Fest!

Am 15.05.2019 hieß es Let´s dance beim Frühlingskonzert auf der Schulfarm Insel Scharfenberg. Gleich zu Beginn wurde der Zuschauer wieder zum Mitakteur und zum Teil der Band gemacht, denn Frau Steinki ließ selbstgebastelte und liebevoll verzierte Percussionsinstrumente an das Publikum verteilen. Nach einer kurzen Einweisung erfolgte dann der Auftakt des Abends, der unter anderem nicht nur  zahlreiche Titel aus Film und Bühne präsentierte, sondern auch so manche Überraschung bereithielt. Bei gedämpftem,...

Anders Alborg liest am 29.3.2019 um 11.00 Uhr aus seinen Thrillern “Das Unikat” und “Das Unikat – Flucht ins Leben”

Im Zuge der Scharfenberg-Lectures liest der Autor Anders Alborg am Freitag aus seinen Thrillern “Das Unikat” und “Das Unikat – Flucht ins Leben”, um dann mit uns zu diskutieren. Ein Biologe entdeckt Organismen, die gentechnisch verändert sind und unglaubliche Eigenschaften haben. Er wagt ein Experiment und setzt sich über alle moralischen und ethischen Bedenken hinweg: Was geschieht, wenn ein Wissenschaftler die Büchse der Pandora öffnet? Sein Projekt weckt Begehrlichkeiten bei...

Scharfenberger Wassersportler gewinnen den 1. Preis in der Trau Dich Challenge 2018

40 Wassersportler nahmen während der Boot&Fun Messe an der Trau Dich Challenge teil. Dabei mussten verschiedene Aufgaben im und auf dem Wasser, sowie verschiedenen Stationen an Land gelöst werden. Nach der Auswertung fand die Preisverleihung am 20.12.2018 auf der Insel im Kunsthaus durch Vertreter der Messe und der Organisatoren der Challenge statt. Als Gäste des Wassersportbereichs konnten wir auch den Bezirksverordneten Frank Marten begrüßen. Wir freuen uns schon auf die...

Z-Kurs Schneesport 2019

Vom 18.-26. Januar 2019 befanden sich 38 Schülerinnen und Schüler unserer Schule in Matrei, Österreich, um dort das Ski- und Snowboardfahren zu erlernen. Trotz einiger blauer Flecken war es für uns alle eine sehr erfolgreiche Fahrt, bei der wir neben dem richtigen Verhalten auf der Skipiste auch viel darüber gelernt haben, über uns herauszuwachsen und unsere Grenzen auszutesten. Denn hinfallen gehört natürlich auch dazu. Aber auch am Abend hatten wir...

Vorlesewettbewerb der 7. Klassen auf der Insel

Auch im Jahr 2018 fand der traditionelle Vorlesewettbewerb der 7. Klassen am letzten Tag vor den Weihnachtsferien statt. Acht Schülerinnen und Schüler stellten sich ihrem Publikum und der Jury und sorgten für ein tolles Erlebnis für alle Beteiligten. Nach einer spannenden ersten Runde, in der die Kandidatinnen und Kandidaten eine Passage aus einem selbst gewählten Roman vorlesen durften, folgte ein Zwischenentscheid, den Felina Grell, Eric Schmieder und Fynn Lichte für...

Kafkas „Ein Bericht für eine Akademie“ auf der Insel

Am 14.01 trat der Schauspieler und Regisseur Guido Schmitt in der Mensa der Schulfarm mit seiner Aufführung der Erzählung „Ein Bericht für eine Akademie“ auf. Diese Erzählung Kafkas wurde im Jahr 1917 erstmals veröffentlicht. Guido Schmitt setzte Kafkas Erzählung auf der Bühne sehr effektvoll um. Im Anschluss gewährte er uns einen Einblick in seine Arbeit als Künstler und Schauspieler, wobei die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe regen Gebrauch von der...