Bild mit Gelben und Roten Blumen.

Ab Montag, den 22. Februar, sind wir wieder auf unserer Insel am gewohnten Ort erreichbar. Sie können die Bewerbungsunterlagen in der Zeit von 11.00 bis 14.00 Uhr im Sekretariat der Schulfarm abgeben. Für Nachfragen erreichen Sie uns unter folgenden Rufnummern: 030 / 430 944 330, oder mobil unter 0151 727 808 05.

  • Das Gymnasium auf der Schulfarm Insel Scharfenberg beginnt mit der Klassenstufe 7.
  • Für einen Wechsel von der Grundschule zur Oberschule gilt ein berlinweit einheitlicher Anmeldezeitraum, der in diesem Jahr vom 11. bis zum 24. Februar reicht. Bitte geben Sie in diesem Zeitraum die angegebenen Unterlagen persönlich wie oben beschrieben ab. Einen gesonderten Termin benötigen Sie hierfür nicht. Sie können den gesamten Anmeldezeitraum nutzen, da der Abgabezeitpunkt der Unterlagen nicht über die Zulassung entscheidet. Die Unterlagen müssen aber von Ihnen persönlich abgegeben werden. Online-Bewerbungen oder andere Bewerbungswege sind nicht zulässig.
  • Voranmeldungen und Wartelisten für Klasse 7 der Schulfarm Insel Scharfenberg sind nicht möglich.
  • Über die Zulassung Ihres Kindes wird erst nach Eingang aller Bewerbungen entschieden. Die Abgabe der Bewerbung ist also keine Garantie für die Aufnahme Ihres Kindes.
  • Die notwendige Sprachenfolge für eine Aufnahme an der Schulfarm Insel Scharfenberg ist Englisch/Französisch.
  • Bei der Anmeldung müssen Sie einen Erst-/ Zweit-/ Drittwunsch Ihres Kindes für das in Klasse 7 und 8 zu belegende Profil angeben.
    Es kann zwischen folgenden vier Profilen wählen:
    • Kunst,
    • Naturwissenschaften,
    • Musik – Bläser,
    • Sport – Wassersport.

Benötigte Unterlagen:

  • Anmeldebogen für die Sekundarstufe I im Original
    (diesen erhalten Sie von der Grundschule, bevor die Anmeldefrist beginnt)
  • das ausgefüllte Anmeldeformular der Schulfarm Insel Scharfenberg (hier zu finden)
  • die ausgefüllte Erklärung zum Datenschutz (hier zu finden)
  • die unterschriebene Nutzerordnung für digitale Endgeräte (hier zu finden)
  • die letzten drei Schulzeugnisse ggf. inklusive der Zeugnisse über das Arbeits- und Sozialverhalten (Halb- und Endjahr)
  • ein von Ihrem Kind handschriftlich verfasstes Motivationsschreiben
  • das deutsche Jugendschwimmabzeichen in Silber (DLRG), welches aber auch bis zum Schuljahresbeginn nachgereicht werden kann

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!